GEZ - Wolletzsee

Herzlich willkommen auf dem
     Campingplatz am Wolletzsee              

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

GEZ

Vereinsinformationen
Die GEZ führt folgendes aus:
Ferienwohnung
Für Rundfunkgeräte in Zweit- oder Ferienwohnungen, Wochenendhäusern, Wohnwagen und stationär aufgestellten Wohnmobilen sind Gebühren zu zahlen. Dies gilt unabhängig von den am Hauptwohnsitz angemeldeten Geräten.
Ausnahmen:
Tragbare Rundfunkgeräte, die nur vorübergehend oder gelegentlich, z.B. auf Urlaubsreisen in eine angemietete Ferienwohnung, mitgenommen werden. Die Ausnahmen gelten jedoch nur, wenn Geräte am Hauptwohnsitz angemeldet sind.
Verbleibt das Gerät überwiegend in der Zweitwohnung oder im Wochenendhaus, müssen dafür Gebühren entrichtet werden.
Das heißt:
Zweit-, Ferienwohnungen, Wochenendhäuser und Wohnwagen sind gleichgestellt. Dieser Gruppe wiederum gleichgestellt sind stationär aufgestellte Wohnmobile (weil es sich hier ja um Kraftfahrzeuge handelt, die eine eigene Gebührenregelung haben).
Du musst weiterhin sehen, dass grundsätzlich die Gebührenpflicht gilt! Das ist der Regelfall. Hiervon gibt es nur im Ausnahmefall eine Freistellung.
Diese Ausnahme ist:
Wird ein tragbares Rundfunkgerät vorübergehend/gelegentlich für den Urlaub im Wohnwagen mitgeführt, entfällt die Gebühr.
Bleibt das tragbare Gerät aber über den Urlaub hinaus im Wohnwagen greift automatisch der Regelfall. Daher ist es völlig unbedeutend wie und wo der Wohnwagen außerhalb der Urlaubszeit abgestellt/genutzt wird.

Rundfunkgeräte in Zweit- / Ferienwohnungen
Ich habe in meiner Zweitwohnung ein Radio und ein Fernsehgerät aufgestellt.
Muss ich diese Geräte zusätzlich zu den Geräten in meiner Hauptwohnung anmelden?
Ja. Für Geräte in einer Zweitwohnung (Ferienwohnung, Wochenendhaus, Wohnwagen und stationär aufgestellten Wohnmobilen, Gartenlaube etc.) besteht eine zusätzliche Gebührenpflicht. Dies gilt unabhängig von den bereits angemeldeten Geräten.
Ich bin Rundfunkteilnehmer. Das tragbare Fernsehgerät nehme ich jetzt mit in den Urlaub. Muss ich nun hierfür zusätzlich Gebühren zahlen?
Nein. Wenn Sie Ihre Geräte nur für eine kurze Zeit (Urlaub) mitnehmen, besteht keine zusätzliche Gebührenpflicht.

Bitte beachten Sie, dass auf unserem Campingplatz Haustiere, wie Hunde und Katzen, nicht erlaubt sind. Vielen Dank für Ihr Verständnis.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü